Jean-Claude Bourgueil

20141015-2-178Er ist seit 1977 der Chef des Gourmettempels „Schiffchen“ in Düsseldorf-Kaiserwerth, das von 1987 bis 2006 mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet wurde.

20141015-2-003
20141015-2-180

20141015-2-001

Die Adresse des Restaurant „Im Schiffchen“ lautet: Kaiserswerther Markt 9 in 40489 Düsseldorf-Kaiserswerth.

Es liegt nahe am Rhein. Die frühere Reichsstadt Kaiserswerth wurde 1929 eingemeindet. Der Rhein macht hier einen flachen Bogen, so dass der Fluss gut 13 Kilometer überblickt werden kann. Das 4,71 km² große Kaiserswerth liegt etwa 8 km vom Stadtzentrum Düsseldorfs entfernt.

Jean-Claude Bourgueil sagt: „Wenn ich über die Kopfsteinpflaster-Straße gehe, vorbei an herrlichen alten Fassaden, dann fühle ich mich um zwei-, dreihundert Jahre zurückversetzt – und auch nach Frankreich, wo es noch viele intakte alte Städte gibt. Ich stamme aus dem Loire-Tal, das durch die Schlösser der französischen Könige berühmt ist. Und Kaiserswerth ist ebenfalls von großen Herrschern geprägt, am stärksten wohl von Friedrich I., besser bekannt als Barbarossa, der Rotbart, der 1174 den Rheinzoll hierher verlegte und die Pfalz als kaiserliches Bollwerk und Zierde seines Reiches ausbaute.

20141015-2-004
20141015-2-013

20141015-2-161

20141015-2-025
20141015-2-021

20141015-2-034
20141015-2-182
20141015-2-035

20141015-2-028
20141015-2-050
20141015-2-044

20141015-2-056
20141015-2-072
20141015-2-151

20141015-2-060
20141015-2-081
20141015-2-088

20141015-2-057

20141015-2-027
20141015-2-017

20141015-2-086
20141015-2-073

20141015-2-187 20141015-2-188
20141015-2-193

20141015-2-128
20141015-2-096

20141015-2-063
20141015-2-087

20141015-2-179
20141015-2-020

20141015-2-168

%d Bloggern gefällt das: